ROSÉ

PROSECCO ROSÉ DOC
BRUT MILLESIMATO

REBSORTE: Glera (max 85%) und Pinot Nero (max 15%).

ANBAUGEBIET: Aus den besten Lagen des Prosecco D.O.C.-Anbaugebiets.

ERNTEPRIODE: September.

KELTERUNG: Weiße Vinifikation der Glera-Trauben bei einer Temperatur von 18 °C. Rote Vinifikation der Pinot-Nero-Trauben bei einer Temperatur von 25 °C, mit ca. 4-5 Tagen Kontakt mit den Schalen. Dann werden die beiden Basisweine zusammengeführt, durch eine langsame zweite Gärung in großen versiegelten Behältern bei 14-15 °C entwickelt sich die Perlage, anschließend ca. 2 Monate Ruhezeit auf der Hefe.

SERVIERTEMPERATUR: 5-7 °C, die Flasche direkt vor dem Verzehr öffnen.

TECHNISCHE MERKMALE

DRUCK IN DER FLASCHE: 5,5 atm.

RESTZUCKER: 9 g/l

ALKOHOL: 11.5%

PASSEND ZU: perfekt als Aperitif, ideal zu leichten ersten Gängen oder Salaten aus Kirschtomaten, frischen Kräutern und Avocado. Köstlich zu Desserts aus frischen Früchten.

FORMATE: 0.75 L.

DOWNLOAD PDF